Blogbetrieb eingestellt - auf Twitter aktiv

Liebe Leserinnen und Leser, im August 2012 habe ich meine langjährige Blogtätigkeit eingestellt. Möchte euch für eure Besuche auf Sumpfnoodle danken. Wie bei so vielen Freizeitbeschäftigungen kommt einmal der Punkt, wo das Interesse, die Begeisterung nachlässt und man entscheiden muss, ob man weitermacht oder aufhört. Man soll zwar niemals nie sagen, aber ich denke, in den nächsten Monaten werde ich kaum wieder bloggen. Für freudige Satire- und Humor-Konsumenten empfehle ich, meinem Twitter-Account @sumpfnoodle zu folgen , oder den Blogticker (gleich anschliessend) im Auge zu behalten.

Mittwoch, 29. April 2009

Hat Dieter Bohlen die Schweinegrippe?

folgendes fand ich bei lupes experten-fragestunde zur schweinegrippe:
.
dieter bohlen: ich habe seit einer woche plötzlich ein ringelschwänzchen. muss ich damit rechnen, dass ich die schweingrippe erwischt habe?
dr.k.a.röllberg: haben sie das ringelschwänzchen vorne, so ist dies eher harmlos. man nennt diesen fall eine reziprok-erektion, ausgelöst durch abprubtes absetzen eines zuvor regelmässigen viagra-konsumes. tritt das ringelschwänzchen hinten auf, so ist vorsicht geboten und eine unverbindliche konsultation bei einem arzt in einem quarantänebereich ist anzuraten.

.
Was Angela Merkel, Verona Poth, Küblböck und andere Promis für Fragen hatten, findet man ebenfalls in jenem Satire-Blog unter: Fragen und Antworten zur Schweinegrippe

für mich ist klar:
Die Schweinegrippen-Krise wurde von den Investmentbankern und Bankenmanagern ausgelöst. Durch eine zweite Krise kann man von der ersten ablenken. Finanz- und Wirtschaftskrise treten so in den Hintergrund.

Kommentare:

klaeui hat gesagt…

das ist nun aber mal eine interessante theorie

sumpfnoodle hat gesagt…

tja, hast Glück gehabt, Herr Klaeui, diesmal gings nicht vom Baugewerbe aus.

Noch mehr? Guckst du da:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...