Blogbetrieb eingestellt - auf Twitter aktiv

Liebe Leserinnen und Leser, im August 2012 habe ich meine langjährige Blogtätigkeit eingestellt. Möchte euch für eure Besuche auf Sumpfnoodle danken. Wie bei so vielen Freizeitbeschäftigungen kommt einmal der Punkt, wo das Interesse, die Begeisterung nachlässt und man entscheiden muss, ob man weitermacht oder aufhört. Man soll zwar niemals nie sagen, aber ich denke, in den nächsten Monaten werde ich kaum wieder bloggen. Für freudige Satire- und Humor-Konsumenten empfehle ich, meinem Twitter-Account @sumpfnoodle zu folgen , oder den Blogticker (gleich anschliessend) im Auge zu behalten.

Sonntag, 23. Dezember 2007

2057: Facebook wird Pensionsbook

ein Blick in die Zukunft des Senkrechtstarters Facebook. 50 Jahre später wird aus dem heutigen Facebook das Pensionsbook:

klicke auf das bild, um es zu vergrössern:

Computer und Internet bei Sumpfnoodle:
Nonne, 91, surft. Aber wo nur? (Bild)
die Wahrheit hinter MySpace-Beiträgen
googles "argentina" Bildersuche

.................

via: straightfrommybrain.com

1 Kommentar:

adam brown hat gesagt…

look this is the "diet" i told you about you should really enter the site :) bye enter the site

Noch mehr? Guckst du da:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...